Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Tenderness Belgien, Frankreich, Deutschland 2013 | 77 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2013

empfohlen ab 0 Jahren
Als Frans und Lisa hören, dass ihr Sohn einen Skiunfall hatte, lassen sie alles stehen und liegen und setzen sich ins Auto. Die beiden sind seit 15 Jahren getrennt. Auf der Fahrt von Brüssel in die französischen Alpen kommen die alten Missverständnisse und ungeliebten Verhaltensmuster wieder hoch. Aber auch Gefühle der Zuneigung und Zärtlichkeit. Was empfindet das Ex-Paar noch füreinander? Ist es Gleichgültigkeit? Bitterkeit? Freundschaft? Oder sogar Liebe? Tenderness ist ein warmherziges Road-Movie voller Humor und Melancholie, das um die Frage kreist, was von dem, was man einmal zusammen hatte, nach einer Trennung übrigbleibt.

Vorstellung am 04.10. in Anwesenheit von:

Marion Hänsel (Regisseurin), Marilyne Canto (Schauspieler)

Mit freundlicher Unterstützung von

WERBEGEMEINSCHAFT SPITALERSTRASSE
Originaltitel: La tendresse
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Französisch
Sektion: Voilà!
Tags:
Regie: Marion Hänsel
Drehbuch: Marion Hänsel
Darsteller: Olivier Gourmet, Maryline Canto, Adrien Jolivet, Sergi Lopez, Margaux Chatelier
Produzent: Marion Hänsel
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik: René-Marc Bini
Kamera: Jan Vancaillie
Set Designer: Thierry Leproust
Schnitt: Michèle Hubinon
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Salzgeber & Co Medien GmbH
Weltvertrieb: Doc & Film International
Produktion: Man's Films Productions, A.S.A.P. Films, Neue Pegasos Film
Kontakt: