Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg
Tickets kaufen Tickets kaufen

Tito on Ice Deutschland, Schweden 2012 | 76 min | OF mit englischen UT | Farbe & s&w | FF 2013

Helena Ahonen

Helena Ahonen arbeitete in Schweden als Kostümbildnerin. Seit 1997 lebt sie als Hutdesignerin in Berlin.

Max Andersson

Max Andersson (*1962 ) veröffentlichte seit 1992 mehrere preisgekrönte Comicalben und Kurzanimationsfilme. Tito on Ice ist ihr gemeinsames Langfilmdebüt.

empfohlen ab 0 Jahren
Die Comiczeichner Max Andersson und Lars Sjunnesson reisen quer durch das ehemalige Jugoslawien. Mit an Bord: ein Kühlschrank, darin: die Mumie von General Tito. Die Reise ist eine Promotour für einen neuen Comic der Schweden und zugleich ein Kunst- und Geschichtshappening über Tito und den Zerfall Jugoslawiens. Auf ihrem Trip tauchen die Künstler ein in eine skurrile Welt voller Paralleluniversen und überschreiten pausenlos Grenzen. Auch die zwischen den Genres: Dokumentarisches Super-8-Material geht über in Animationen aus Pappe und Müll. Ein Film über und jenseits von Grenzen – tragisch, poetisch und sehr komisch.

Vorstellung am 30.09. in Anwesenheit von:

Max Andersson (Regisseur), Helena Ahonen (Regisseurin)
Originaltitel: Tito on Ice
Filmtyp: Hybrid
Originalsprache: Englisch, Schwedisch
Sektion: Agenda 13
Tags:
Regie: Max Andersson, Helena Ahonen
Drehbuch: Max Andersson
Darsteller: Max Andersson, Lars Sjunnesson, Štefan Skledar, Katerina Mirović, Ivan Mitrevski
Produzent: Max Andersson,Michael Sevholt
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik:
Kamera: Helena Ahonen, Max Andersson
Szenenbild: Max Andersson, Lars Sjunnesson
Schnitt: Max Andersson
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Nail Films, Shoot & Post AB
Kontakt: