Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Two Meters of This Land Palästinensische Gebiete 2012 | 80 min | OF mit englischen UT | Farbe & s&w | FF 2013

Ahmad Natche

Ahmad Natche (*1974) wuchs als Sohn eines palästinensischen Vaters in Spanien auf. Er studierte Audiovisuelle Kommunikation in Sevilla und Filmschnitt in Kuba. Two Meters of This Land ist sein Spielfilmdebüt.

empfohlen ab 0 Jahren
„Zwei Meter von diesem Land sind jetzt genug für mich", schrieb der palästinensische Nationaldichter Mahmud Darwisch in einem Gedicht über den Moment seines Todes. 2008 starb er. Ganz in der Nähe seines Grabes in Ramallah wird ein Musikfestival unter freiem Himmel veranstaltet. Stunden vor der Show treffen Techniker, Künstler und Journalisten zusammen. Ein Soundcheck findet statt, Gerüste werden aufgebaut, Interviews geführt. Was so beiläufig wie eine dokumentarische Beobachtung daherkommt, ist in Wahrheit bis ins kleinste Detail inszeniert. Der Film setzt einen Kontrapunkt zum zumeist dramatischen Medienbild von Palästina – und macht den Konflikt bei genauem Hinsehen umso präziser sichtbar.

Vorstellung am 01.10. und 04.10. in Anwesenheit von:
Ahmad Natche (Regisseur)
Originaltitel: Metran men hada al-turab
Filmtyp: Hybrid
Originalsprache: Arabisch, Englisch, Französisch
Sektion: Agenda 13
Tags:
Regie: Ahmad Natche
Drehbuch: Ahmad Natche
Darsteller: Raouf Haj-Yahia, Noémi Kahn, Omaima Hamori, Shaden Salim, Linda Sadi
Produzent: Ahmad Natche
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Musik:
Kamera: Rosibel Rojas
Set Designer: Ahmad Natche
Schnitt: Ahmad Natche
Redaktion:
Format: HDCam
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Turab Films
Produktion: Turab Films
Kontakt: