Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

Defining Love: A Failed Attempt Marokko, USA 2012 | 92 min | OF mit englischen UT | Farbe | FF 2013

Hakim Belabbes

Hakim Belabbes (*1961) stammt ursprünglich aus Marokko, lebt aber seit langem in Chicago. Neben seiner Filmarbeit lehrt er dort am Colombia College Regie und Produktion.

empfohlen ab 0 Jahren
Die beiden Schauspieler Zineb und Hamza bereiten sich im Atlas Gebirge auf ihre Rollen in einem Stück über die Sage von Isli und Tisselt vor. Darin geht es um zwei Liebende, aus deren Tränen die beiden Seen gleichen Namens entstanden sein sollen. Zineb und Hamza haben selbst gerade gescheiterte Beziehungen hinter sich. In der völlig abgelegenen Gegend treffen sie auf den Schafhirten Mohammad, einen jungen Mann voller Träume. Die Begegnung mit ihm und den anderen Nomaden und die intensive Erfahrung der Natur verändern Zinebs und Hamzas Bild von der Liebe. Der Film ist eine Meditation über die Dinge im Leben, die unsichtbar bleiben und nur gefühlt werden können.
Website:
Originaltitel: Mouhaawalatoune fashila li taarifi el hob
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Arabisch
Sektion: Agenda 13
Themen:
Sprachfassung: OF mit englischen UT
Regie: Hakim Belabbes
Drehbuch: Hakim Belabbes
Cast: Zineb Ennajem, Hamza Abderrazik, Mohammad Ouarrou
Produzent: Latefa El Berki
Kamera: Raphaël Bauche
Musik: Mohammad Ouarrou
Szenenbild: Latefa El Berki
Schnitt: Hakim Belabbes
Ton: 0
Kostümbild:
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: LTF Productions
Produktion: LTF Productions
Kontakt: