Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

Visions of Europe - 25 Directors, 25 Countries Diverse 2004 | 140 min | OF | | FF 2004

empfohlen ab 0 Jahren
Wie sieht ein Franzose Europa? Wie ein Litauer? Träumt

Polen denselben europäischen Traum wie Dänemark? Was

verbindet eine Italienerin mit dem Stichwort „Europa“, was

ein Slowene? 25 europäische Regisseure und Regisseurinnen

präsentieren in Kurzfi lmen ihre individuelle Vision

von Europa. Die Produktion der „Euro“-Rolle übernahm

Michael Olsen (Zentrope Entertainment), die Finanzierung

vor allem ZDF und arte, unterstützt von nationalen Filmförderungen.

„Visions of Europe“: Mit Beiträgen von Peter

Greenaway (Großbritannien), Jan Troell (Schweden)., Fatih

Akin (Deutschland), Aki Kaurismäki (Finnland), Francesca

Comencini (Italien), Malgorzata Szumowska (Polen), Sasa

Gedeon (Tschechien), Theo Van Gogh (Niederlande), Miguel

Hermoso (Spanien), Teresa Villaverde (Portugal), Tony

Gatlif (Frankreich), Christoffer Boe (Dänemark), Sharunas

Bartas (Litauen), Laila Pakalnina (Lettland), Arvo Iho (Estland), Martin Sulik (Slowakei), Bela Tarr (Ungarn), Damjan Kozole (Slowenien), Barbara Albert (Österreich), Constantine Giannari (Griechenland), Christos Georgiou (Zypern), Aisling Walsh (Irland), Stijn Coninx (Belgien), Andy Bausch (Luxemburg) und Kenneth Scicluna (Malta). Facettenreich, originell, widersprüchlich, polemisch, brisant, hoffnungsvoll:

Europa in seiner ganzen, aufregenden Vielfalt.

Website:
Originaltitel: Visions of Europe - 25 Directors, 25 Countries
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Verschiedene
Sektion:
Themen:
Sprachfassung: OF
Regie:
Drehbuch:
Cast:
Produzent:
Kamera:
Musik:
Szenenbild:
Schnitt:
Ton: 0
Kostümbild:
Redaktion:
Format: Digi Beta
Printsource:
Deutscher Verleih:
Produktion: Zentropa Production, Filmbyen 22, 2650 Hvidovre, Denmark, Tel: +45 36 78 00 55, Fax : +45 36 78 00 77, e-mail: receptionen@filmbyen.com
Kontakt: