Filmfest
#FFHH20
24.09. - 03.10.2020
Hamburg
Kino-Tickets kaufen

Team-Tipp #6
30.09.2020

Die Iranische Witwe Leila kann sich, ihr Kleinkind und ihren zwölfjährigen Sohn Amir kaum über Wasser halten. Als ihr Kazem, der Busfahrer der Fabrik, in der sie arbeitet, einen Heiratsantrag macht, bietet sich für Leila ein Ausweg aus ihrer wirtschaftlichen Not. Doch Kazem hat eine Tochter in Amirs Alter. Die Tradition verbietet es, dass beide Kinder in einem Haushalt leben. Leila wird vor die Wahl zwischen ihrem Sohn und dem finanziellen Fortbestand gestellt und muss eine Entscheidung treffen, bei der es nur Verlierer gibt.

Der von Mohammad Rasoulof geschriebene Film Sohn - Mutter lässt einen nicht kalt. Auf bewegende Art und Weise erzählt die Regisseurin Mahnaz Mohammadi sowohl aus Sicht der Mutter, die ihren Sohn wegschicken muss, um ihre Kinder weiterhin ernähren zu können als auch aus der Sicht des Sohnes, der für das Glück seiner Mutter und seiner kleineren Schwester viel zu früh erwachsen werden muss, von den schweren Entscheidungen, die im Iran zum Alltag gehören und deren Folgen.

Anna Sophie Conring - Runnerin

Auf STREAMFEST HAMBURG bis Samstag verfügbar.