Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Team-Tipp #15
04.10.2019

04.10.2019 um 16:45 Uhr im CinemaxX1: I LOST MY BODY

Dario Becker aus der Programmabteilung von FILMFEST HAMBURG:

Der Film feierte eine Weltpremiere in der Semaine de la Critique auf dem Festival in Cannes dieses Jahr, hat dort auch gleich den Hauptpreis gewonnen wie auch in Annecy auf dem bedeutenden Animationsfilmfestival den Cristal du long-métrage sowie den Publikumspreis eingeheimst.
Nach dem Film wird man schnell feststellen: Diese ganzen Auszeichnungen für I Lost my Body sind mehr als gerechtfertigt. Das Drehbuch hat Regisseur Jérémy Clapin zusammen mit dem Autor Guillaume Laurant geschrieben, auf dessen Roman »Happy Hand« sich die Geschichte stützt. Clapin mischt in der Umsetzung 2D und 3D-Animation zu einem handwerklich exzellent gemachten Juwel von einem Film. Er verwebt auf eine kluge Art und Weise zwei Erzählstränge zu einer Welt, die einerseits ziemlich greifbar, andererseits surreal anmutet. Dabei werden die Geschichte der Hand und die Geschichte des Jungen Naoufel vor allem durch die versiert herausgearbeitete Tonebene miteinander verbunden.