Filmfest
#FFHH20
24.9. - 3.10.2020
Hamburg

Team-Tipp #9
01.10.2019

01.10.2019 um 21:00 Uhr im CinemaxX: CORPUS CHRISTI
Regisseur Jan Komasa wird beim Screening anwesend sein.

 

Jendrik Walendy aus der Presseabteilung von FILMFEST HAMBURG:

In starken Bildern, die so klar und kalt sind, wie die Beziehungen der Bewohner des durch eine Tragödie zerrissenen polnischen Dorfes, erzählt der Regisseur Jan Komasa von einem aus der Haft entlassenen Mann, der
sich als Pfarrer ausgibt. Was sich aus einem spontanen Impuls heraus entwickelt und sich durch eine Verkettung von Umständen verfestigt, wird immer mehr zu einer Berufung für den Protagonisten. Der Film ist so beklemmend, wie spannend in seiner Beobachtung des gesellschaftlichen Außenseiters, der in Verkleidung die vorurteilsbehaftete Moral der Dorfbewohner in Frage stellt und sich gegen den Widerstand der vermeintlich braven Bürger für ein ethisches Handeln einsetzt. Dass trotz allem nie ein Heiligenbild der Hauptfigur gezeichnet wird, dem Hauptdarsteller Bartosz Bielenia nicht nur seine ausgemergelte Präsenz sondern auch eindrucksvolle Intensität verleiht, ist neben der Empathie, den der Film den Dorfbewohnern entgegen bringt, eine eindrucksvolle Positionierung dieses klugen, kompromisslosen Films.