Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Tagestipp #2
29.09.2018

Dario Becker, unser Kollege aus dem Programm, war von dem Film Domestique beeindruckt.

Ein Paar, zwei Passionen: Obsessiv arbeiten die beiden Protagonisten in Domestique an der Verwirklichung ihrer Träume. Roman will endlich in die Spitzenriege der Radrennfahrer aufsteigen, Charlotte setzt alles daran, endlich schwanger zu werden. Schnell wird klar, dass die beiden Selbstoptimierer ihre Beziehung und ihre Körper vielmehr zu Grunde richten als sie zu vervollkommnen. Das klaustrophobische Kammerspiel des jungen tschechischen Regisseurs Adam Sedlák ist ein bitterböser Film nicht nur für Leistungssportler, sondern für alle Cinephilen mit Vorliebe für formal einfallsreichem body horror.
So. 30.09. — 17:15
DOMESTIQUE

Abaton