Filmfest
#FFHH19
26.9. - 5.10.2019
Hamburg

Kraft der Bilder
31.07.2018

»Ein Bild sagt mehr als tausend Worte«: das berühmte Zitat des englischen Illustrators und Karikaturisten Fred J. Barnard ist Inspiration für den diesjährigen FILMFEST HAMBURG-Trailer, der ab Donnerstag, 2. August in ausgewählten Kinos auf das Filmfestival in der Hansestadt (27. September bis 6. Oktober 2018) einstimmen soll.

Realisiert und produziert wurde der Trailer als emotionaler und kontrastierender Bilder- und Wortreigen von der Werbefilmproduktion FoxDevil Films, Regie führte JJ Keith. Der gebürtige Brite mit deutscher Mutter und österreichischem Vater kam über das Drama und den Kurzfilm, inklusive einer Oscarnominierung, zur Werbefilmregie. »Als ich gefragt wurde, ein Konzept für das FILMFEST HAMBURG zu schreiben, war ich sofort begeistert«, so JJ Keith, der schon immer den Kontrast zwischen der Einfachheit der englischen und der ausgeschmückten deutschen Sprache liebte. Über die Bewunderung für die deutsche Sprache sei er zur Kraft der Bilder und zur Idee für den diesjährigen Trailer gekommen.   

Darin werden vom Schauspieler Ben Becker eingesprochene, einzigartige deutsche und teilweise in andere Sprachen übernommene Wörter mit Aufnahmen von Gesichtern, Landschaften und Aktionen sowie Archivbildern kombiniert und kontrastiert, um, so JJ Keith, »die Sprache zu feiern, die Einfachheit und die Kraft der Bilder zu zelebrieren und über die Vielfalt den Reichtum des Kinos zu unterstreichen.«    

Der Filmfest-Trailer läuft ab dem 2. August 2018 in ausgewählten Hamburger Kinos.