Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Sektionen

In elf Sektionen zeigt FILMFEST HAMBURG auch in diesem Jahr nationale und internationale Spiel- und Dokumentarfilme als Welturaufführung, Europapremiere oder deutsche Erstaufführung. Dabei reicht das Programmspektrum von cineastisch anspruchsvollen Arthouse-Filmen bis hin zum innovativen Mainstreamkino.

Freihafen Europäische Kino-Koproduktionen

Seit 2014 zeigt diese Wettbewerbssektion für internationale Koproduktionen, wie fruchtbar eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit sein kann. Ausgewählte deutsch-europäische Projekte stehen im Wettbewerb um den "Hamburger Produzentenpreis für Europäische Kino-Koproduktionen".

Transatlantik Englischsprachiges Kino aus den USA und Kanada

Im Mittelpunkt dieser Sektion steht das nordamerikanische Kino. Es durchspannt die USA von New York über Pittsburgh bis Minnesota und South Dakota und umschließt das englischsprachige Kanada. Die Filme in der transatlantischen Auswahl strotzen vor Kraft und Ideen, sie haben den Mut zu außergewöhnlichen Geschichten und Ästhetiken, sind sensible Beobachter oder zupackende Erzähler und scheuen nicht davor zurück, die ungeschönte Wirklichkeit zu zeigen.

Hamburger Filmschau Aktuelles Hamburger Filmschaffen

Seit 2015 präsentiert FILMFEST HAMBURG an zwei Tagen das vielseitige Filmschaffen aus Hamburg. Gezeigt werden in Hamburg produzierte und/oder gedrehte Filme. Das Festival knüpft mit dieser Sektion an seine eigenen Wurzeln an: 1968 wurden unter demselben Titel in einem von Hamburger Filmkreativen organisierten Programm besondere Filme gezeigt.

Veto! Politisches Kino

Die Sektion steht für das politische Kino und zeigt Filme, die meinungs- und ausdrucksstarke Ausrufezeichen setzen gegen Repression und Vertreibung, gegen Ausbeutung und Umweltzerstörung.

Voilà! Französischsprachiges Kino

In der Sektion zeigt sich, welchen Stellenwert der Film im frankophonen Raum besitzt, vor allem in Frankreich, wo er als Kulturgut geschätzt und gefördert wird. Das schlägt sich auch in der Ausbildung des Filmnachwuchses nieder, sei es in Frankreich, Belgien oder Quebec. 

Vitrina Spanisch und portugiesischsprachiges Kino

Als Schaufenster für aktuelle Filmproduktionen aus spanisch- und portugiesischsprachigen Ländern zeigen die Filme dieser Sektion einen Ausschnitt aus dem reichen Filmschaffen der iberischen Halbinsel und Lateinamerikas.

Asia Express Filmkulturen Asiens

Diese Sektion gibt faszinierende und ungewöhnliche Einblicke in die verschiedensten asiatischen Filmkulturen. Gängige Vorstellungen und Erfahrungen vom Filmraum Asien werden um überraschende Facetten bereichert.

Eurovisuell Europäische Publikumserfolge

Worüber lachen und echauffieren sich unsere europäischen Nachbarn? Was treibt ihnen die Tränen in die Augen und lässt ihnen vor Spannung das Popcorn aus den Händen fallen? Und vor allem: Welche einheimischen Produktionen lieben sie in ihrem eigenen Land oft noch mehr als die Importe aus den großen Traumfabriken in Übersee? In dieser Sektion werden gebündelt europäische Box Office-Hits gezeigt. 

Kaleidoskop Filme aus aller Welt

Im Kaleidoskop fließt das Weltkino zusammen. Es präsentiert ein plurales Nebeneinander unterschiedlicher filmischer Identitäten, Sprachen und Erzählungen und ist eine kinematografische Reise durch die Kontinente.

16:9 Fernsehen im Kino

Aktuelle Fernsehproduktionen werden in dieser Sektion vor ihrer TV-Ausstrahlung auf der großen Kinoleinwand gezeigt, darunter Fernsehspiele, Dokumentarfilme sowie populäre Serien mit Premieren- und Jubliäumsfolgen.


Michel Kinder und Jugend Film Fest

Das MICHEL Kinder und Jugend Filmfest zeigt spannende und abwechslungsreiche, deutsche und internationale Produktionen für alle kleinen und großen Festivalbesucher.