Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Ballad from Tibet China 2017 | 100 min | OF mit engl. UT und dt. Einsprache | Farbe | FF 2017

Zhang Wei

ZHANG WEI (*1965) ist eigentlich Unternehmer. Um seine Kreativität auszuleben, studierte er aber auch Regie an der Filmakademie in Peking. Viele seiner preisgekrönten Filme beschäftigen sich mit den Verlierern der chinesischen Gesellschaft.

Nominiert für MICHEL Filmpreis
empfohlen ab 0 Jahren
empfohlen ab 10 Jahren 

Eine Odyssee nach einer wahren Begebenheit: Die Kinder Thupten, Droma und Kalsang aus einem tibetanischen Dorf machen sich mit ihrem Begleiter Sonam auf den Weg nach Shenzhen im Süden Chinas. Dort wollen sie als Band in einer großen TV-Show auftreten. Das Besondere an ihrer beschwerlichen Reise: Sie alle können nicht sehen.

Website:
Originaltitel: Ballad from Tibet
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Chinesisch, Tibetisch
Sektion: Michel
Regie: Zhang Wei
Drehbuch: Chu Zheng, Chen Ruirui, Nyida Tsering, Gregory Marquette, Song Qianyi, Zhao Xu, Qin Ying, Li Dan, Gao Yuanyuan, Zhang Wan, Wang Hailan
Darsteller: Lobsang Turpten, Yeshi Choedon, Karma Sangmo, Pama Gumi, Sonam Wangdu, Huang Hao
Produzent: Zhang Wei
Sprachfassung: OF mit engl. UT und dt. Einsprache
Musik: Peter Golub
Kamera: Tang Zhongcai, Hou Peng, Ju Wenyan
Set Designer: Zhao Yu
Schnitt: Wu Yixiang, Ethan Maniquis, Manuel De Sousa
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: ShenZhen HuaHao Film & Media Co., Ltd.
Kontakt: Jindra Span, Offbeat cinema: jindra@offbeatcinema.nl