Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Arábia Brasilien 2017 | 96 min | OmeU | Farbe | FF 2017

João Dumans

AFFONSO UCHOA und JOÃO DUMANS (beide *1984) zählen zu den zur Zeit markantesten Filmemachern Brasiliens. FILMFEST HAMBURG zeigte 2015 ihren Film The Hidden Tiger.

Affonso Uchôa

AFFONSO UCHOA und JOÃO DUMANS (beide *1984) zählen zu den zur Zeit markantesten Filmemachern Brasiliens. FILMFEST HAMBURG zeigte 2015 ihren Film The Hidden Tiger.

empfohlen ab 0 Jahren
Andre lebt in einem Industriegebiet in der brasilianischen Stadt Ouro Preto unweit einer Aluminiumfabrik. Als Cristiano, einer der Arbeiter, einen Unfall hat, wird der junge Mann gebeten, in der Wohnung des Verunglückten ein paar Kleider zu holen. Er stößt auf ein Tagebuch, das er mit wachsender Begeisterung zu lesen beginnt. Während Cristiano in einen tiefen Schlaf fällt, versinkt Andre in dessen Vergangenheit und begleitet ihn auf einer Reise quer durch die Minen-Provinz Minas Gerais – auf der Suche nach Arbeit und nach sich selbst. Arábia ist ein politisches Roadmovie und Porträt eines Wanderarbeiters, der sich durch das Schreiben neu kennenlernt.
Originaltitel: Arábia
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Portugiesisch
Sektion: Vitrina
Regie: Affonso Uchôa, João Dumans
Drehbuch: Affonso Uchôa, João Dumans
Darsteller: Aristides de Sousa, Murilo Caliai, Glaucia Vandeveld, Renata Cabral, Renato Novaes, Wederson Neguinho, Adriano Araújo, Renan Rovida
Produzent: Vitor Graize, Thiago Macêdo Correia
Sprachfassung: OmeU
Musik: Francisco Cesar, Christopher Mack
Kamera: Leonardo Feliciano
Set Designer: Priscila Amoni, Janaína Macruz
Schnitt: Rodrigo Lima, Luiz Pretti
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb:
Produktion: Katásia Filmes; Vasto Mundo
Kontakt: Daniel Queiroz, Katásia Filmes: katasiafilmes@gmail.com, vitorgraize@gmail.com