Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Balloons Argentinien 2016 | 65 min | OmeU | Farbe | FF 2017

Mariano González

MARIANO GONZÁLEZ (*1977) wirkte in zahlreichen argentinischen Filmen als Schauspieler mit und legt mit Balloons sein Regiedebüt vor. Sein mittlerweile verstorbener Vater und sein Sohn spielen sich darin selbst.

Nominiert für NDR Nachwuchspreis
empfohlen ab 0 Jahren
Cesar war zwei Jahre im Gefängnis und arbeitet in einer kleinen Luftballon-Fabrik in einem Vorort von Buenos Aires. Sein Alltag ist von der Monotonie der Arbeit geprägt, von Sport und gelegentlichen Begegnungen mit einer Frau. Und dann ist da noch sein kleiner Sohn, um den sich Cesars Vater in seiner Abwesenheit gekümmert hat, da die Mutter gestorben ist. Cesar will sein Kind nicht aufziehen, doch sein Vater zwingt ihn dazu. Eine schwierige Annäherung zwischen zwei Menschen, die sich kaum kennen, beginnt. Balloons ist ein stilles, intensives Drama, rau und zärtlich zugleich.
Website:
Originaltitel: Los Globos
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Spanisch
Sektion: Vitrina
Regie: Mariano González
Drehbuch: Mariano González
Darsteller: Mariano González, Alfonso Gonzalez Lesca, Juan Martín Viale, Jimena Anganuzzi, Roberto José Gonzalez
Produzent: Mariano González, Juan Schnitman, Paolo Donizetti, Iván Granovsky
Sprachfassung: OmeU
Musik:
Kamera: Fernando Lockett
Set Designer: Julieta Dolinsky
Schnitt: Santiago Esteves, Delfina Castagnino, Mariano González
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Kino Bureau
Produktion: La Cueva del Chancho; Autocroma; Los Salvajes Cine
Kontakt: Rita Falcon, Kino Bureau: rita@kinobureau.com