Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Hotel the Big L Niederlande 2017 | 85 min | OF mit engl. UT und dt. Einsprache | Farbe | FF 2017

Ineke Houtman

INEKE HOUTMAN (*1956) machte mit 25 Jahren ihren Abschluss in Regie und Kamera an der Holländischen Film Akademie. Seitdem arbeitete sie für zahlreiche TV- und Kinoproduktionen. Hotel The Big L ist ihre vierte Zusammenarbeit mit Sjoerd Kuyper.

Nominiert für MICHEL Filmpreis
empfohlen ab 0 Jahren
empfohlen ab 9 Jahren 

Als Kos’ Vater nach einem Herzinfarkt ins Krankenhaus muss, sind der 13-Jährige und seine drei Schwestern mit dem familiären Hotelbetrieb auf sich allein gestellt. Seine Schwestern machen ihm die Zusammenarbeit nicht leicht, doch die vier müssen sich zusammenraufen, um das hochverschuldete Hotel zu retten. Und als wäre das nicht genug, ist Kos auch noch in seine Schulfreundin Isabel verliebt. Wie soll er es ihr nur sagen?

Originaltitel: Hotel de grote L
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Niederländisch
Sektion: Michel
Regie: Ineke Houtman
Drehbuch: Sjoerd Kuyper
Darsteller: Julian Ras, Linde van der Storm, Abbey Hoes, Bente Fokkens, Aiko Beemsterboer, Frank Lammers, Jorge González
Produzent: Maarten Swart
Sprachfassung: OF mit engl. UT und dt. Einsprache
Musik: Vincent van Warmerdam
Kamera: Piotr Kukla
Set Designer: Vincent de Pater
Schnitt: Elsbeth Kasteel, Wouter van Luijn
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: drei-freunde Filmverleih
Weltvertrieb: Dutch Features Global Entertainment
Produktion: Kaap Holland Film B.V.
Kontakt: Andreas Baumann, drei-freunde Filmverleih: baumann@drei-freunde.de