Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

A Fish Out of Water Taiwan 2017 | 91 min | OmeU | Farbe | FF 2017

Lai Kuo-An

LAI KUO-AN (*1969) hat lange Zeit als Werbe- und Musikvideoregisseur in Taiwan und in China gearbeitet. In den letzten Jahren konzentrierte er sich auf die Arbeit als Drehbuchautor. A Fish Out of Water is his debut feature ist sein Spielfilmdebüt.

Nominiert für NDR Nachwuchspreis
empfohlen ab 0 Jahren
Als Yi-an sie bittet, ihm bei der Suche nach seinen »früheren Eltern« zu helfen, sind seine Eltern schockiert. Ist ihr Sohn psychisch krank? Ist er überfordert davon, plötzlich in den Kindergarten zu gehen? Leidet er unter ihren Eheproblemen? Ist er besessen? Oder hat Yi-an tatsächlich Erinnerungen an ein früheres Leben? Die Gedanken an diese vergangene Familie lassen den Kleinen jedenfalls nicht los, und seine Eltern stehen plötzlich in Konkurrenz mit ihren Vorgängern. Lai Kuo-An gelingt ein Film, der sich leichtfüßig an der Grenze zwischen sichtbarer und metaphysischer Welt bewegt, ohne sich jemals ganz eindeutig verorten zu lassen.
Website:
Originaltitel: Sang An De Yu
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Mandarin
Sektion: Asia Express
Regie: Lai Kuo-An
Drehbuch: Lai Kuo-An
Darsteller: Zheng Ren-Shuo, Peggy Tseng, Pai Junto
Produzent: Hsu Chao-Jen, Wu Tzu-Wei, Lai Kuo-An
Sprachfassung: OmeU
Musik: Ke Jhih-Hao
Kamera: Hsu Chih-Chun
Set Designer: Wang Chih-Cheng
Schnitt: Lin Zih-Sian, Lai Kuo-An, Gene Yao
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Charades
Produktion: Swallow Wings Films; Rediron Films
Kontakt: Nicolas Rebeschini, Charades: nicolas@charades.eu