Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri USA 2017 | 115 min | OF mit dt. UT | Farbe | FF 2017

Martin McDonagh

MARTIN MCDONAGH (*1970) wurde 2008 mit seinem Drama Brügge sehen… und sterben? international bekannt. Auch sein zweiter Film 7 Psychos (2012) war sehr erfolgreich.

Nominiert für Sichtwechsel Filmpreis
empfohlen ab 0 Jahren
Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, greift Mildred Hayes (Frances McDormand) zu härtesten Mitteln. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef William Willoughby (Woody Harrelson) adressiert sind, sich gefälligst um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon (Sam Rockwell), ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, gerät der Konflikt außer Kontrolle. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri ist eine schräge und derbe Komödie über Recht und Rache mit einer grandiosen Frances McDormand in der Hauptrolle.
Originaltitel: Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
Filmtyp: Spielfilm
Originalsprache: Englisch
Sektion: Transatlantik
Regie: Martin McDonagh
Drehbuch: Martin McDonagh
Darsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, John Hawkes, Peter Dinklage, Abbie Cornish, Lucas Hedges, Željko Ivanek, Caleb Landry Jones, Clarke Peters, Samara Weaving
Produzent: Graham Broadbent, Peter Czernin, Martin McDonagh
Sprachfassung: OF mit dt. UT
Musik: Carter Burwell
Kamera: Ben Davis
Set Designer: Inbal Weinberg
Schnitt: Jon Gregory
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih: Twentieth Century Fox of Germany
Weltvertrieb:
Produktion: Blueprint Pictures
Kontakt: Janina Dicke, Twentieth Century Fox of Germany: Janina.Dicke@fox.com