Filmfest
#FFHH18
27.9. - 6.10.2018
Hamburg

Oscar-Chancen
23.01.2018

Vier Filme aus dem letzjährigen FILMFEST HAMBURG-Programm gehen ins Oscar-Rennen:  Gleich siebenfach wurde der Film Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh nominiert: Bester Film, Beste Hauptdarstellerin (Frances McDormand), Bester Nebendarsteller (Woody Harrelson, Sam Rockwell), Bestes Originaldrehbuch (Martin McDonagh), Bester Schnitt (Jon Gregory) und  Beste Filmmusik (Carter Burwell). Als Bester Nebendarsteller wurde außerdem Willem Dafoe für seine Rolle als Bobby in The Florida Project von Sean Baker nominiert. Als Bester nicht englischsprachiger Film geht der FILMFEST HAMBURG-Abschlussfilm und Cannes-Gewinner The Square von Ruben Östlund ins Rennen um die begehrte Trophäe. Als Bester Kurzfilm ist der Abschlussfilm an der Hamburg Media School Watu Wote von Katja Benrath nominiert worden.  Die Preisverleihung findet am 4. März 2018 in Los Angeles statt.