Filmfest
#FFHH17
5.10. - 14.10.2017
Hamburg

FILMFEST und FINK
03.10.2017

Zum 25. Geburtstag geht das FILMFEST HAMBURG eine publizistische Partnerschaft mit dem neu geschaffenen Masterstudiengang »Digitale Kommunikation« der HAW Hamburg ein. Die studentischen Redakteure des an der Hochschule herausgegebenen digitalen Stadtmagazins FINK.HAMBURG berichten live vom Publikumsfestival, das vom 5. bis 14. Oktober 2017 wieder über 50.000 Cineasten in ausgewählte Hamburger Kinos locken wird. Unter www.fink.hamburg werden die Texte, Bilder und Videos der Reporter und Kritiker veröffentlicht.

Die Studierenden der HAW Hamburg besprechen an zehn Tagen viele der rund 130 nationalen und internationalen Spiel- und Dokumentarfilme, die als Welturaufführung, Europapremiere oder deutsche Erstaufführung auf 8 Leinwänden gezeigt werden. Außerdem interviewen sie  Filmschaffende aus aller Welt zur Kinoszene in ihren Heimatländern. Darüber hinaus soll die Filmstadt Hamburg ein Schwerpunkt in der Berichterstattung sein.

FINK.HAMBURG ist ein digitales Stadtmagazin mit Nachrichten und Geschichten aus der Hansestadt, produziert von Studierenden der HAW Hamburg, das vor allem durch seine intensive Berichterstattung zum G20-Gipfel über die Grenzen des Landes hinaus Aufmerksamkeit erregt hat. FINK.HAMBURG wird am Competence Center Communication (CCCOM) herausgegeben, einem Lehr- und Forschungszentrum für digitale Kommunikation an der HAW Hamburg.