InformationPreise & Jurys
29. SEPT - 08. OKT 2016

Hamburger Produzentenpreis für Deutsche Fernsehproduktionen

Der Hamburger Produzentenpreis für Deutsche Fernsehproduktionen wird wie in den vergangenen Jahren bei Filmfest Hamburg in der TV-Sektion 16:9 vergeben. Hierfür werden zwölf deutsche Fernsehfilme nominiert. Der Produzent des Gewinnerfilms erhält 25.000 Euro. Das Preisgeld wird 2015 erneut von der VFF, Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten mbH, gestiftet.

 

Gewinner 2015: Frauen (Deutschland 2015). Regie: Jan Ruzicka. Ausgezeichnet wurde die Produzentin Brit Possardt, Calypso Entertainment GmbH (Köln).

Aus der Begründung der Jury:

“Eine kluge Tragikkomödie über zwei Schwestern und ihre krebskranke Freundin, die ein sehr ernstes Thema verhandelt und es schafft, im Angesicht des Todes das Leben zu feiern. Für uns eine herausragende Gesamtleistung der Produzentin, Brit Possardt, weil hier alle Abteilungen kunstvoll ineinandergreifen, von der Idee, über das sehr gute Drehbuch mit seinen hintergründigen Dialogen, die Kamera und Regieführung, das fantastische
Schauspiel Ensemble um Katja Riemann, Nicolette Krebitz, Sophie von Kessel, Damian Hardung und Ben Becker. Besonders hervorzuheben ist auch die komponierte Filmmusik mit einem fantastischen Titelsong, einem Ohrwurm, der unbedingt herausgebracht werden sollte. Lachen und Weinen liegen hier nah beieinander und der Film schafft damit einen besonderen Spagat, den man SO nicht häufig im Deutschen Fernsehen sieht. Vielen Dank an Brit Possardt für diese herausragende Gesamtleistung!”

Jury 2016

Verena  Gräfe-Höft
Produzentin
Uwe Kolbe
Produzent
Sebastian Orlac
Autor

Nominierte Filme

Apropos Glück

FF 2016 | Deutschland 2016 | 89 Min. | OF
Regie: Ulrike Grote
empfohlen ab 0 Jahren
Maja (Janna Striebeck) erfährt an ihrem Geburtstag, dass ihr Mann (Martin Lindow) sie betrügt. Zunächst gibt sie ihm alle Schuld, aber dann stellt …

Der Chef ist tot

FF 2016 | Deutschland 2015 | 89 Min. | OF
Regie: Markus Sehr
empfohlen ab 0 Jahren
Der Zweigstellenchef eines Logistikunternehmens eröffnet seinen Angestellten, dass er einem von ihnen kündigen muss. Um sich die Entscheidung zu …

Im Tunnel

FF 2016 | Deutschland 2016 | 88 Min. | OF
Regie: Kai Wessel
empfohlen ab 0 Jahren
Nach dem gewaltsamen Tod ihres Bruders gerät das Leben von Maren (Maria Simon) völlig durcheinander. Da ihr die polizeilichen Ermittlungen …

Mörderische Stille

FF 2016 | Deutschland 2016 | 89 Min. | OF
Regie: Friedemann Fromm
empfohlen ab 0 Jahren
In der Wilhelmshavener Bucht taucht vor dem Segelboot von Michael Kühnert (Peter Lohmeyer) eine Wasserleiche auf. Der Tote war Offizier der …

Neu in unserer Familie

FF 2016 | Deutschland 2016 | 89 Min. | OF
Regie: Stefan Krohmer
empfohlen ab 0 Jahren
Trauscheinlos leben Jonas Balzer (Benno Fürmann) und Marit Jansen (Maja Schöne) als glückliche Familie mit ihren halbwüchsigen Kindern Selma …

Nie mehr wie es war

FF 2016 | Deutschland 2016 | 89 Min. | OF
Regie: Johannes Fabrick
empfohlen ab 0 Jahren
Tomas (Fritz Karl) und Nike Frese (Christiane Paul) betreiben eine gut gehende Kneipe. Auch das Familienleben mit Sohn Milan scheint auf den ersten …

Sanft schläft der Tod

FF 2016 | Deutschland 2015 | 130 Min. | OF
Regie: Marco Kreuzpaintner
empfohlen ab 0 Jahren
Während eines Segelurlaubs auf Rügen werden die beiden Kinder des Ehepaares Anja und Frank Mendt entführt. In die Ermittlungen des LKAs unter der …

Solo für Weiss: Das verschwundene Mädchen

FF 2016 | Deutschland 2015 | 89 Min. | OF
Regie: Thomas Berger
empfohlen ab 0 Jahren
LKA-Zielfahnderin Nora Weiss (Anna Maria Mühe) erlebt einen persönlichen Albtraum: Auf einer Ostseefähre verschwindet ihr neunjähriges Patenkind, …

Tatort: Borowski und das Fest des Nordens

FF 2016 | Deutschland 2015 | 88 Min. | OF
Regie: Jan Bonny
empfohlen ab 0 Jahren
Kurz vor Beginn der Kieler Woche wird im Zentrum der Landeshauptstadt die Leiche einer brutal erschlagenen Frau gefunden. Vom Täter fehlt jede Spur. …

Wir sind die Rosinskis

FF 2016 | Deutschland 2015 | 89 Min. | OF
Regie: David Gruschka
empfohlen ab 0 Jahren
Das Leben ist hart, aber Peggy Rosinski (Anna Thalbach) ist härter: drei Kinder, zwei Jobs und ein Berg von Schulden. Sie lebt mit ihrem …
Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Social Media